Menstruationsschmerzen und Endometriose: Wie kann CBD-Öl sie lindern?

Manche Leute nennen sie “Ragnagnas”, Regeln, “Tricks” oder sogar “Landung”… sagt Ihnen das etwas, meine Damen?

Liebe Leser, lassen Sie mich Ihnen das Thema unseres Artikels vorstellen:

Menstruationsschmerzen,eine Belastung für viele Frauen seit… dem Beginn der Menschheitsgeschichte.

In der Tat, das ist ein ganz besonderer Moment! Da ihre Symptome von Frau zu Frau variieren und die Schmerzen manchmal an Unerträglichkeit grenzen.

Aber lassen Sie uns zum besseren Verständnis auf die Details eingehen.

Abbildungen

Zunächst sind hier die Zahlen, die sich aus einer Studie, die für die 20 Minuten von 350 Frauen:

“…mehr als ein Drittel der befragten nicht-menopausalen Frauen haben Menstruation ziemlich schmerzhaft (33%) oder sogar sehr schmerzhaft (12 %). Selbst diejenigen, die hormonell verhüten, leiden darunter (29 % haben eine ziemlich schmerzhafte Periode, 8 % eine sehr schmerzhafte). Und insgesamt fühlt sich eine Mehrheit der Frauen durch ihre Periode gestört, sei es im Berufs- (56%), Privat- (67%) oder Sexualleben (59%)”.

Wir werden jetzt schnell analysieren, was die Symptome sind und ihre Ursprünge, und vor allem, wie CBD-Öl Ihnen während Ihrer Menstruation helfen kann.

Symptome

Physikalisch: Entzündungen und Schmerzen breiten sich im Unterbauch und unteren Rücken aus, schwere Beine, Übelkeit, Kopfschmerzen, Müdigkeit oder Durchfall.

Behavioral: Auswirkungen auf die Qualität des Privat- und Berufslebens, psychische Arbeitsbelastung, Stimmungsschwankungen.

Die Kontraktionen

Kontraktionen sind die Hauptursache für Schmerzen, aber woher kommen sie?

Après l’ovulation et en l’absence de fécondité, notre système hormonal va cesser la production d’œstrogène et de progestérone.

Die Gebärmutterschleimhaut schüttet dann vermehrt Prostaglandine aus, die die Kontraktionen auslösen, die der Ursprung der stärksten Schmerzen sind.

Aber wie können wir diese Kontraktionen lindern und auch den Geist beruhigen, um dieses wiederkehrende Ereignis so gut wie möglich zu leben?

CBD-Öl kann ein wirksames natürliches Heilmittel für dieses Leiden sein. Wir erklären es Ihnen.

Wirkungen von CBD-Öl

Gegen Kontraktionen Es wurde ein deutlicher Rückgang von Entzündung was oft die meisten Beschwerden während der Menstruation verursacht.

Wie im Artikel erklärt: “Natürliche Schmerztherapie, CBD-Öl”., CBD-Moleküle ermöglichen eine teilweise Aufhebung der Schmerzempfindlichkeit des Körpers.

CBD-Öl wird auch die Übelkeit, durch die Aktivierung von Endocannabinoid-Rezeptoren. Diese Rezeptoren haben eine wohltuende Wirkung auf dieses unangenehme Gefühl.

CBD-Öl hat die Fähigkeit, eine Erinnerung an die Fähigkeit, zu sein anti-stress. Dies verschafft den Frauen eine deutliche allgemeine Erleichterung in dieser komplizierten Zeit. Es bringt auch das Hormonsystem wieder ins Gleichgewicht und ermöglicht eine bessere emotionale Stabilität.

Endometriose

Endometriose ist eine Erkrankung der Gebärmutterschleimhaut, die u.a. starke Schmerzen und Krämpfe während der Menstruation verursacht.

Alternative Medizin einschließlich CBD-Öl wird empfohlen, um Patienten von den verursachten Belastungen zu beruhigen.

Zum Beispiel, die Schweizerische Vereinigung Leben mit Endometriose zeigt in einer der Überschriften an:

“Bei der Endometriose kann die Gebärmutterschleimhaut, die sich außerhalb der Gebärmutter befindet, Blutungen verursachen, die Entzündungsmediatoren freisetzen und heftige Schmerzen verursachen. Mehrere Studien zeigen, dass das CBD-Molekül die folgenden Eigenschaften hat Entzündungshemmend.

Zahlreiche weitere Studien haben die nachweislich schmerzlindernde Wirkung von CBD gezeigt, die dort Linderung verschafft, wo herkömmliche Schmerzmittel manchmal nicht oder nicht mehr wirken.”

ALLES zur Wirkung und Dosierung:

CBD-Öl mindestens 20%. wird für eine schmerzlindernde und entzündungshemmende Wirkung empfohlen. Wenn die Schmerzspitzen sehr stark können Sie nehmen 30% CBD-Öl. Aber dieser wird mit der Zeit als Entzündungshemmer weniger wirksam sein.

Für weitere Informationen, siehe unsere Dosierungsanleitung.

Tipp CBD Gegen Regelschmerzen:

Während Ihrer Periode ist es ratsam, nicht zu rauchen oder zu trinken.

Dies wird die Anzahl der Giftstoffe in Ihrem Körper effektiv reduzieren und Ihrem Körper ermöglichen, besser zu reagieren und natürliche Heilmittel wie CBD-Öl richtig zu assimilieren.

×

Hallo!

Klicken Sie unten auf einen unserer Vertreter, um auf WhatsApp zu chatten, oder senden Sie uns eine E-Mail an support@evetica.ch

× Womit kann ich Ihnen behilflich sein ?